Wir schützen
Afrikas Tierwelt
Projekte
Erfolge
SwissAfrican Foundation
Die SwissAfrican Foundation bezweckt die Unterstützung von Projekten, welche zum Schutz der Tier- und Pflanzenwelt in Afrika beitragen, den Erhalt von gefährdeten Tieren sicherstellen, die Bekämpfung der Wilderei in Afrika unterstützen, oder zur Bildung und ökologischen Aufklärung der lokalen Bevölkerung, insbesondere deren Kinder, einen Beitrag leisten.
Stiftung
Engagement
Berichte
Rewild Zambezi
Ein neues Zuhause für 3'000 Tiere
Rewild Zambezi - Stage 2
Unser Ziel: CHF 50'000

0%

0%
Wir sammeln bis 31.05.2023


Projekte, die wir jährlich unterstützen
Unser Ziel ist, diese Projekte kontinuierlich zu finanzieren und jedes Jahr mit einer konstanten Summe zu unterstützen. Dies erleichtert unseren Partnern in Afrika die jährliche Planung.


Wie Sie mithelfen können
Sie können eine allgemeine Spende tätigen oder eines unserer Projekte auswählen und direkt für dieses Projekt spenden.

Im Moment sammeln wir dringend für das Projekt Rewild Zambezi
Amélie hat im Rahmen ihrer Abschlussarbeit an der Schule CHF 2'120.30 für die SwissAfrican Foundation gesammelt. Dazu hat sie verschiedenste Afrikamotive gemalt und aus diesen Kunstwerken Grusskarten drucken lassen, die an Freunde, Verwandte und Wohlgesinnte verkauft wurden.
Irgendwann wissen Ihre Freunde nicht mehr, was sie Ihnen noch schenken könnten. Warum nicht eine gute Sache tun und für die SwissAfrican Foundation spenden lassen?

Lassen Sie uns nicht hängen, wir würden uns freuen.

Ranger und Guides
Die Ranger und Guides verhindern die Wilderei in den Parks. Sponsern Sie ein Rangerteam und tragen Sie damit direkt dazu bei, die Tierwelt im Park zu erhalten.